Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literaturland Hessen – Autorenlesung in Hanau

7. Mai 2017 : 17:00 - 19:00

Wolfgang Hasenpusch liest im Rahmen der Reihe „Literaturland Hessen“ aus „Leidenschaften – Auf der Suche nach Sinnhaftigkeit“. Erotische Tripelgedichte
Gedanken über verschiedene Themen in Verse zu formen ist kreative Entspannung und Anreiz zugleich. Sie fesseln derart intensiv, dass die Zeit im Bewusstsein Sprünge vollführt. Einen Sachverhalt in dreimal drei Verse einzufangen, gelingt nicht immer gleich auf Anhieb. Lassen Sie sich entführen in die Welt der Tripel-Gedichte, und versuchen Sie selbst einmal, in dieser Technik einen Begriff hinreichend humorvoll und erfahrungsreich zu umfassen. Mit einem zwinkernden Auge lädt der Autor auf einen Ausflug in die erotische Welt ein.

Wolfgang Hasenpusch, der in Hanau seit über 40 Jahren lebt und arbeitet, wurde als Flüchtlingskind ostpreußischer Eltern in Dithmarschen geboren. Der Gymnasialzeit und den zwei Jahren in der Bundeswehr folgten die Tätigkeiten als Forschungs- und Betriebsleiter.
Parallel ergaben sich Gelegenheiten, in über 30 Berufe einzutauchen. Von seinen mehr als einem Dutzend veröffentlichter Bücher sowie über tausend publizierter Humorzeichnungen erschien mit »Tripel-Gedichte« 2014 das erste bei TRIGA – Der Verlag.
Die Impulse zum Erotischen in vielen erdenklichen Variationen erfuhr der Autor hauptsächlich während seiner Fahrenszeit als Seemann sowie seinem zweijährigen beruflichen Aufenthalt in Brasilien.

Details

Datum:
7. Mai 2017
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Cafe Art, Hanau
Hauptstr. 54
Hanau, 63457 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner