Kurzgeschichten – unsere Reihe LiteraturWELTEN 

Trageser Geheimnisse
Martin Trageser: Eine Nacht voller Geheimnisse

LiteraturWELTEN, Band: 39

»Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist«, schrieb der Dichter Jean Paul. In seiner neuen Kurzgeschichtensammlung beschreibt der Autor Martin Trageser Reisen in verschiedenste Länder der Welt, aber auch in die Vergangenheit oder verzauberte Welten. Ob in Macao ein versteinerter Drache zum Leben erwacht und durch die Stadt streift, eine alte Dame zurück in ihre Heimat reist und diese kaum wieder erkennt oder eine Liebesgeschichte in Angkor Wat einen tragischen Verlauf nimmt – immer gelingt es dem Autor in seinen atmosphärisch dicht erzählten kurzen Texten den Leser in geheimnisvolle Welten zu entführen und mit überraschenden Wendungen aufzuwarten.
Spannende und unterhaltsame Geschichten, die das Fernweh wecken.

Martin Trageser wurde 1975 in Alzenau geboren. Er veröffentlichte die Kinderbücher »Die gestohlenen Weihnachtsgeschenke und Der neue König« (1997), »Lars im Reich der Zauberer« (1998) sowie die Kurzgeschichtensammlungen »Die Einsamkeitsvögel«
(2004) und »Brief an den Feind« (2011).

2008 wurde er mit einer Dissertation über Chansons von Marcellus Schiffer an
der Julius-Maximilians-Universität zum Dr. phil. promoviert. Als Lehrer unterrichtet er in Aschaffenburg am Gymnasium die Fächer Deutsch, Geschichte und Sozialkunde.

Martin Trageser: Eine Nacht voller Geheimnisse – Bestellen bei amazon

ISBN: 9783958280847 – LiteraturWELTEN, Band: 39

Seiten: 226

Paperback

Preis in D: 12,80€

Martin Trageser: Eine Nacht voller Geheimnisse 

ISBN: 978-3-95828-085-4
Seiten: 226
eBook
Preis in D: 8,99€